Autor: Kristin

Perus geschichtsträchtiger Süden

Perus geschichtsträchtiger Süden

Nachdem mich meine Reise in den Norden Perus sehr positiv überrrascht hatte, machte ich mich auf den Weg in den Süden. Areqipa Zuerst ging es nach Arequipa, auch „weiße Stadt“ genannt, denn die Gebäude strahlen weiß bei dem sonnigen frühlingshaften Wetter. Insgesamt sieht die Stadt sehr europäisch aus, da der Einfluss der Spanier hier sehr…

Von Kristin 7. Juni 2019 1

Ab in den Regenwald

Ab in den Regenwald

Nach den zwei kräftezehrenden Wanderungen, von denen ich euch im letzten Beitrag erzählte, ging es in Richtung Regenwald. Auf dem Weg nach Tarapoto legten wir einen Zwischenstopp in den Thermalbädern in Moyobamba ein..

Von Kristin 28. März 2019 1

An der Nordküste lang bis in die Anden

An der Nordküste lang bis in die Anden

Nachdem wir etwas an dem wunderschönen Strand entpannt hatten ging es weiter in die Anden nach Cajamarca, wo wir Weihnachten zusammen mit anderen Freiwilligen vom Welthaus Bielefeld verbracht haben. Wir wurden sogar von einem peruanischen Freund der Freiwilligen eingeladen um mit seiner Familie den 24. zu feiern.

Von Kristin 22. Februar 2019 0

Reisemonat Januar

Hallo meine Lieben, Ab dem 20. Dezember bis Februar schließt mein Projekt, da die Kinder und Jugendlichen Schulferien haben. Im Februar wird es dann Ferienworkshops geben, aber bis dahin werde ich erstmal ein bisschen in Peru rumreisen. Natürlich nicht alleine! Starten werde ich mit Tilda und Mirjam und auf unserer Reise werden wir unsere Mitfreiwilligen,…

Von Kristin 4. Januar 2019 1

Wanderung ins Grüne

Wanderung ins Grüne

Nach den ersten 3 Wochen im ziemlich kargen Lima hat es uns ins Grüne gezogen und wir haben einen Ausflug zum Lomas del Lúcumo gemacht. Dort kann man wunderschön zwischen saftig grünen Sträuchern den Berg hochwandern.

Von Kristin 18. September 2018 2